Aktuelles

Immer für euch im Einsatz  | 26. September 2022

Immer für euch im Einsatz, zu jeder Jahreszeit. Solltet ihr einmal nicht zu uns kommen können oder könnt eure Angehörigen nicht begleiten aus welchen Gründen auch immer haben wir eine Lösung. Sowohl in Bremerhaven als auAlso meldet euchch in Ostfriesland und Umgebung sind wir mit unserem Hausbesuchsteam für euch unterwegs. Also meldet euch.


Der Herbst ist da!   | 19. September 2022

Der Herbst ist da und bei uns werden die Fernsehanlagen getestet und geprüft . Seit ihr schon vorbereitet auf die gemütliche Zeit zu Hause mit einem Film oder guter Musik ? Wie wäre es mit einem drahtlosen Kopfhörer für den perfekten Klang ? Oder das passende drahtlose Zubehör für eure Hörgeräte? Kommt vorbei und lasst euch gerne beraten oder probiert es direkt bei uns aus


Kollegin auf dem Bild  | 13. September 2022

Wenn man genau hinschaut erkennt man eine liebe Kollegin aus der Hafenstraße auf dem Bild. Herr Glaasker, ein zufriedener Kunde hat ihr dieses tolle Bild gezeichnet und geschenkt. Vielen Dank dafür


Wie die Zeit vergeht…   | 25. August 2022

Wie die Zeit vergeht… meistens macht dieser Satz erst richtig Sinn wenn man selbst Kinder hat. Hier sehr ihr Kilian, Kilian Ise selbst heute Auszubildender der Hörakustik. Damals hätte er sicherlich nicht geahnt das er einmal in die Fußstapfen des Opas und der Mutter tritt. Der Sponsor stimmte zumindest damals schon.


Männer bei der Arbeit  | 09. August 2022

Hier seht ihr die Kollegen aus der Grashoffstraße in Bremerhaven.
Mustafa Isik, unser Auszubildender im zweiten Jahr ( links), Hauke Venegas Bermejo, unser zukünftiger Auszubildender     
jetzt noch Praktikant ( rechts) und Sebastian Seitz unser Hörakustikgeselle. ( Mitte) Immer fleißig, die Kollegen


Die Sonne scheint und wir genießen den Sommer  | 13. Juli 2022

Auch wir stecken mitten in der Urlaubszeit. Und trotzdem möchten wir euch weiterhin unser wunderbares Team vorstellen. Das ist Elina , unsere Auszubildende aus Wittmund. Nach den Ferien beginnt sie ihr zweites Ausbildungsjahr.
Auch Elina hat uns einige Fragen beantwortet.
1. Was hat dich dazu bewegt das zu tun, was du heute tust?
Menschen zu helfen macht mich wirklich glücklich. In dem Beruf, den ich mir ausgesucht habe, versucht man jeden Tag, Menschen in irgendeiner Weise zu helfen, damit die sich wohl füllen.
2. Wie sieht die erste Stunde deines Tages aus?
Natürlich müssen wir morgens vor der Ankunft der Kunden alles vorbereiten, damit wir unseren Kunden den besten Service bieten können.
3. Was würdest du heute/ jetzt studieren, wenn Sie du Möglichkeit dazu hättest?
Ich liebe meinen Beruf und meine Arbeit, also wenn ich die Möglichkeit hätte, an der Universität zu studieren, würde ich gerne Akustik studieren.
Vielen Dank für deine Offenheit und du wirst sicher all das schaffen wenn du weiter so fleißig bist.


Immer für Sie unterwegs  | 16. Juni 2022

Sollten Sie mal nicht zu uns kommen können , dann kommen wir einfach zu Ihnen. Drei Autos sind mittlerweile  im Einsatz. Hier ein Beispiel auf dem Weg Richtung Nordsee


Wir wollen Ihnen heute wieder jemanden aus unserem Team vorstellen. | 05. Juni 2022

Gitta Bunjes verstärkt unser Team in der Bürger in Bremerhaven.
Los gehts
Was hat dich dazu bewegt das zu tun, was du heute tust?
Als gelernte Medizinische Fachangestellte bei einem Hals-Nasen-Ohrenarzt, hatte ich schon immer viel mit schwerhörigen Personen zu tun. Hörgeräte waren Bestandteil des Alltages und die Technik hat mich schon immer interessiert.
Als dann 1991 aufgrund von Akustikermangel, die Firma ISE auch eine medizinische Fachangestellte mit Schwerpunkt HNO gesucht hat, habe ich diese Chance genutzt.
Wie sieht die erste Stunde deines Tages aus?
Da ich meistens die erste Person im Geschäft bin, starte ich sämtliche Computer und reinige das Ultraschallbad. Außerdem schaue ich in den Terminkalender und gucke was mich den Tag erwartet.
Häufig geht es dann auch gleich los mit der Kundschaft.
Was würdest du heute/ jetzt studieren, wenn Sie du Möglichkeit dazu hättest?
Wenn ich die Möglichkeit hätte, würde ich gerne Medizin studieren. Der Menschliche Körper und seine Funktionsweise, hat mich schon immer fasziniert.
Vielen lieben Dank liebe Gitta. Wir freuen uns das du dabei bist! 


Die Arbeit als Hörakustikerin ist eine bunte Mischung | 19. Mai 2022

Heute möchten wir euch wieder jemanden vorstellen. Britta de Vries, Gesellin bei Ise Hörgeräte in Esens. Auch Britta hat uns einige Fragen beantwortet. Los gehts…

Was hat dich dazu bewegt das zu tun, was du heute tust?
Schon als Kind war ich fasziniert von Ohren. Ich musste immer jemanden an den Ohren ziehen. Am schlimmsten musste meine Oma darunter leiden, die auf einer langen Autofahrt neben mir saß. Ich habe ihr so lange am Ohr gezogen, dass es leicht geblutet hat. Diese Geschichte muss ich mir auch Jahre später immer noch anhören. Mittlerweile bin ich dabei vorsichtig geworden und kann hauptberuflich anderen Menschen an den Ohren ziehen. Nun aber nur um zu gucken, ob alles in Ordnung ist im Gehörgang.

Was macht die Arbeit als Hörakustiker aus?
Die Arbeit als Hörakustikerin ist eine bunte Mischung und kein Tag ist wie der andere. In den handwerklichen Teilen des Berufes kann man kreativ werden, in den Hörgeräteanpassungen sein technisches Wissen ausleben und man lernt viele neue Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Geschichten kennen.

Was würdest du heute studieren, wenn du die Möglichkeit dazu hättest?
Für mich wären gleich 2 Studiengänge interessant. Einerseits der Studiengang Hörtechnik und Audiologie, da mich das Thema Hören und Ohren schon immer fasziniert haben. Andererseits der Studiengang Gebärdensprachdolmetschen, da ich die Gebärdensprache unglaublich faszinierend finde.

Vielen Dank für deine Geschichte und natürlich deine Offenheit!


Mitarbeiterin Svea Rövensthal stellt sich vor!   | 03. Mai 2022

Heute starten wir damit, euch einen Teil unseres Teams vorzustellen.
Beginnen wir mit der lieben Svea Rövensthal. Sie bereichert unser Team in der Hafenstraße in Bremerhaven. Wir haben ihr ein paar Fragen gestellt um einen kleinen Einblick in ihr Leben zu bekommen.
Los gehts..

Was macht den Job/ die Arbeit als Hörakustiker aus?
“Mit Menschen zu arbeiten und ihnen ein Stück verlorene Lebensqualität durch die Hörgeräteversorgung wieder zugeben!”

Wie sieht die erste Stunde deines Tages aus?

“Kaffee trinken und Kaffee trinken, dann anziehen und sich fertig machen, Tasche packen und ab zur Arbeit!”

Welche 5 Charaktereigenschaften treffen auf Dich zu und wieso?
1. Herzlich: weil ich ein warmherziger und freundlicher Mensch bin
2. Hilfsbereit: da ich gerne helfe Probleme zu beheben und unterstützend zu wirken
3. Kommunikativ: ich bin ein gesprächsbereiter Mensch
4. Gefühlsmensch: ich treffe viele Entscheidungen aus dem Bauch heraus und vertraue stark darauf
5. Ich habe die Ausstrahlung eines Pandabären, aber das Herz einer Löwin: mein Kollege sagt das.

Vielen Dank für deine Offenheit! 


Die Hasen sind los!   | 14. April 2022

Wir wünschen allen ein schönes Osterfest mit der Familie, Freunden und Sonnenschein. Wer uns heute noch besucht, darf einem unserer Hasen ein neues zu Hause geben. Auch am Ostersamstag sind wir für Sie da, um auch den letzten Hasen unterzubringen.

Vielen Dank für deine Offenheit! 


Osterüberraschung  | 12. April 2022

Nette Kollegen braucht der Mensch die Liebe Britta de Vries hat die Filialen auf dieser Weserseite beschenkt und allen eine Osterüberraschung gemacht. Tut mir leid für die Bremerhavener. Vielen Dank.  


Es wird Frühling!  | 28. März 2022

Die Blumen blühen, die Wiesen werden grün, die Vögel machen Musik, die Sonne scheint und man bekommt doch gleich wieder mehr Lust zu unternehmen. Wie wäre es mit einem Hörtest ? Kommen Sie vorbei wir freuen uns auf Sie.


Chaotischer Hausbesuchstag | 24. Februar 2022

So sieht ein chaotischer Hausbesuchstag aus Servicetag von Ise Hörgeräten im Convivo Park in Carolinsiel. Unsere Liebe Petra Streich hat aber alles im Griff und wie heißt es so schön, wo gehobelt wird fallen auch Späne  
Wusstet ihr das wir diese Servicetage in fast allen Altenheimen in unserer Umgebung anbieten ? Natürlich kostenlos! 


Schläuche biegen | 25. Januar 2022

Die wohl bekannteste Aufgabe für alle Anwärter der Hörakustik. Wer musste das nicht in seiner Ausbildung machen? Auch heute gehört diese Arbeit zu den wöchentlichen Aufgaben und das nicht nur für die Azubis.


Abdrucknahme | 14. Dezember 2021

Unsere Azubis sind mal wieder fleißig. Abdrucknahme steht auf dem Programm. Eine liebe Kollegin ist das „Opfer„ und stellt sich für die aller erste Abdrucknahme von Elina zur Verfügung. 
Wie zu erwarten haben es alle überstanden


Nikolaus Geschenk | 07. Dezember 2021

Was gibt es schöneres als nette Kollegen. ❤ 
Die Kollegen in der Filiale in Esens wurden zum Nikolaus beschenkt.
Da arbeitet man doch gern